0 (0 rates - 0 favorites)

Insidious Speed - Drogenkonsum lyrics


ad
Am wichtigsten war es auf jeden Fall dass ich an meine Drogen komme
Hatten wir immer einen in der Clique, der da, ähm, reiche Eltern hatte
Sind dann irgendwie zu ihm rein
Und haben da schon morgens um zwölf Uhr
Keine Ahnung, gesoffen
Teile, Speed, Kokain, Pilze, also Magic Mushrooms
Wir haben einfach das Leben genossen, sag ich jetzt mal
- Ist es so, dass du dich dafür schämst, wie das alles gelaufen ist?
- Ich war noch dünner als ich jetzt schon bin
Also ich, ähm, hatte auch Suizidgedanken

Oder Cocaine, auch Benzoylecgoninmethylester genannt
Ist ein Betäubungs-oder Stimulanzmittel
Es findet weltweit Anwendung als Rauschmittel
Mit hohem psychischen Abhängigkeitspotenzial
Circa fünf Prozent der deutschen Jugendlichen
Haben schonmal chemische Drogen probiert
Der Preis für ein Gramm Kokain
Liegt in Deutschland bei circa sechzig Euro

Als ich dreizehn Jahre alt wurde, hab ich angefangen zu kiffen
Mit den Jahren wurde das bei mir immer schlimmer und schlimmer
Und, äh, ich brauchte immer mehr und immer mehr
Bis zu dem Zeitpunkt wo ich dann halt
Angefangen habe chemische Drogen zu nehmen
Irgendwann wohl wurde es so schlimm dass ich süchtig wurde
Mit vierzehn Jahren alt
- Kannst du dich noch daran erinnern?
Also an dieses erste mal Cannabis, an das erste mal Gras?
Kannst du dich daran noch erinnern, wie es dazu kam?
- Ja, es kam dazu dass mein Vater, der lag im Koma
Also im künstlichen Koma
Und mir ging's so schlecht, dass ich irgendwas zum ausgleichen brauchte
Also ich war so am Boden zerstört
Dass ich irgendwas brauchte was mich ablenkt
Wo ich dann zum Gras gegriffen habe um runterzukommen
Und meine Gedanken zu ablenken

Ablenken [?x]

Ich weiß nicht, ihr könnt auch mal für euch überlegen
Ich will nie dazu aufrufen, dass das 'nen Ausweg ist
Und ich hab natürlich dann auch 'ne richtig bescheidene Wendung genommen
So wie du das jetzt schon angedeutet hast
Aber in der, in der Sekunde ist es irgendwie verständlich
Dass du das auch ausprobierst, versuchst das zu nehmen
Weil ansonsten niemand anderes da war

Versuchst das zu nehmen weil ansonsten niemand anderes da war

Natürlich ist irgendwann mein Vater wieder besser geworden
Und er kam auch aus dem künstlichen Koma raus
Aber meine Sucht blieb halt weiterhin bestehen
Also ich war weiterhin noch abhängig
Und dazu gehört noch dass mir irgendwann
Der Konsum von Cannabis nicht mehr gereicht hat
Wo ich dann zu chemischen Drogen gegriffen habe
- Was sind chemische Drogen
- Also sowas, also zumindest gängigere:
Teile, Speed, Kokain, Pilze, also Magic Mushrooms
- Das was du gerade aufgezählt hast ist 'ne ganze Liste an, an Drogen
Welche, welche waren so die, wo du auch sagst
So dass hat den meisten Eindruck bei dir hinterlassen?
- Das waren auf jeden Fall Teile und Speed

Cover: Insidious Speed - Drogenkonsum
  • Anarchy Of Speedcore

  • Year
  • 2021

  • Genre

  • Submitted
  • 56 views

Top achievedBETA
#2 Daily Terror/Speedcore

 
Comment on this lyric
Register
Change username? Login with your existing account and contact us